Der Verlag

Ernst Schliephake

Ernst Schliephake wurde 1962 geboren. Erst siebenjährig wurde er bereits Landespreisträger bei „Jugend musiziert“ im Fach Geige, im Folgejahr gelang ihm das gleiche Ergebnis mit der Klarinette. Eine Ausbildung bei Klaus Speicher und Heinz Hepp (Violine und Klarinette) mündete 1979 in ein Violinstudium bei Prof. Lukas David in Detmold, dessen Assistent er 1983-85 wurde. Neben der Mitwirkung als Geiger im Kammerorchester Tibor Varga spielte er gemeinsam mit ihm zahlreiche Kammerkonzerte, hier überwiegend als Klarinettist. Ein Meisterkurs bei Ruggiero Ricci 1981 ließ eine intensive Zusammenarbeit und Freundschaft entstehen.

Als Geiger ab 1986 bei den Düsseldorfer Symphonikern, dem Sinfonie-Orchester des Bayerischen Rundfunks und der Bayerischen Staatsoper angestellt, ist Ernst Schliephake seit 1989 stellvertretender Konzertmeister der Münchner Symphoniker.

Bruch

Bruch, Max

Romanze F-dur op. 85 für Viola und Orchester

Urtextausgabe, Fassung für Violine und Klavier, broschiert, HN 791

Fauré

Fauré, Gabriel

Violinsonate Nr. 2 e-moll op. 108

Urtextausgabe, broschiert, HN 1036

Grieg

Grieg, Edvard

Violinsonate c-moll op. 45

Urtextausgabe, broschiert, HN 700

Reger

Reger, Max

Klarinettensonate op. 107

Urtextausgabe, Fassung für Violine, broschiert, HN 1097

Saint-Saëns

Saint-Saëns, Camille

Violinkonzert Nr. 3 h-moll op. 61

Urtextausgabe, Klavierauszug, broschiert, HN 712

Schumann

Schumann, Robert

Adagio und Allegro op. 70 für Klavier und Horn

Urtextausgabe, Fassung für Violine, broschiert, HN 1025

Schumann

Schumann, Robert

Fantasiestücke op. 73 für Klavier und Klarinette

Urtextausgabe, Fassung für Violine, broschiert, HN 421

Schumann

Schumann, Robert

Drei Romanzen op. 94 für Oboe und Klavier

Urtextausgabe, Fassung für Violine und Klavier, broschiert, HN 816

Schumann

Schumann, Robert

Fünf Stücke im Volkston op. 102 für Violoncello und Klavier

Urtextausgabe, Fassung für Violine und Klavier, broschiert, HN 911

Smetana

Smetana, Bedrich

Aus der Heimat - Zwei Duette für Violine und Klavier

Urtextausgabe, broschiert, HN 756